Animuc 2020 | 17. bis 19. April 2020
4D – Die Extra-Dimension beim Cosplay

4D – Die Extra-Dimension beim Cosplay

Ehrengäste

Samstag, 16:30 Uhr – Kleiner Saal

Mit passenden, besonderen Eigenheiten am Cosplay kann jedes Kostüm eine eigene, zum Charakter passende Geschichte erzählen.
Ob mit Stickarbeiten, die der jeweiligen Epoche des Kostüms treu bleiben, mit realistischer Bearbeitung von Leder für einen used-look oder durch einen bestimmten Geruch: Welche Möglichkeiten es gibt eure Cosplays diese Geschichte erzählen zu lassen, wird euch mistvein in seinem Workshop verraten.

Workshopleiter: mistvein

(Fotograf: frangipane photography)

Euer Animuc-Team

Mistvein (Cosplayer aus Belgien)

Mistvein (Cosplayer aus Belgien)

Ehrengäste

Mistvein ist ein belgischer Cosplayer, der wahnsinnig von Geek Culture wie Comics, Anime und Videospielen fasziniert ist. Im Jahr 2014 kam er zum ersten Mal mit Cosplay in Berührung – und fordert sich seitdem kontinuierlich selbst heraus, die Szene zu unterhalten und stetig neue Cosplays zu erstellen.

Im Laufe der Jahre entwickelte er eine Vielzahl an Fähigkeiten wie z.B. Event-Moderation, Schauspiel, Rüstungserstellung, Nähen, Verarbeitung von Elektronik und Casting. Fast alle seine Kostüme werden mit Leidenschaft von Hand gefertigt und er ist immer bereit für eine neue Cosplay-Herausforderung.

Beim ECG 2019 in Paris belegte er den ersten Platz in der Solo-Kategorie als Dr. Strange. Herzlichen Glückwunsch!

Hier sind seine Social Media Seiten:
Twitter
Instagram
Facebook

Fotograf: MG.Arthography

Euer Animuc-Team

Knite (Cosplayer aus Australien)

Knite (Cosplayer aus Australien)

Ehrengäste

Knite ist ein professioneller Cosplayer und Model aus Australien mit bereits über 10 Jahren Erfahrung. Als Gast auf den verschiedensten Events auf der ganzen Welt konnte er sein Wissen, seine Liebe und seine Leidenschaft für Cosplay teilen.

Zu Knites herausragenden Erfolgen zählen die Rolle des offiziellen „Kaito Kids“ in den Universal Studios Japan sowie die Zusammenarbeit mit Firmen wie ATLUS, ein japanischer Verlag und Hersteller von Videospielen, und zahlreichen Modemarken.

Hier könnt ihr mehr über Knite erfahren:

Instagram
Twitter
Facebook

Euer Animuc-Team

Pasta & Aby (Cosplayer aus Deutschland)

Pasta & Aby (Cosplayer aus Deutschland)

Ehrengäste

Freut euch gemeinsam mit uns auf unser deutsches Team und die Gewinner des Clara Cow‘s Cosplay Cup (C4) 2019!

Pasta und Aby cosplayen in Summe seit 24 Jahren. Die beiden sind große Fans von Kostümen, die ihnen die Möglichkeit bieten, mit verschiedensten Techniken zu arbeiten. Am liebsten cosplayt das Duo männliche Charaktere aus Videospielen und Filmen, an denen sie sich mit Make-up und Weathering austoben können.

Als Outlaws aus dem Spiel „Red Dead Redemption 2“ konnten sie nicht nur die Jury des C4 Vorentscheids auf der Animuc, sondern auch die im Finale auf der AnimeCon in Rotterdam überzeugen! Herzlichen Glückwunsch!

Online könnt ihr die beiden unter folgenden Links finden:
Instagram von Aby
Instagram und Youtube von Pasta

Euer Animuc-Team