Animuc 2020 musste auf offizielle Weisung der Bayerischen Staatsregierung hin absagt werden!

Danke, danke, danke!

Es war ein Fest! Gigantisch! Sagenhaft! Es wird in die Annalen der Animexx-Geschichte eingehen!

Wie die Animuc hat auch die Streamuc eine Kehrseite: beide sind einfach immer viel zu schnell vorbei.

Darum möchten wir, das gesamte Team der Streamuc, uns von ganzem Herzen bei euch, den treuen Conbesuchern, bedanken. Ohne euch wäre die Animuc nicht, was sie ist und ohne euch wäre auch die Streamuc nicht so ein unvergessliches Erlebnis geworden.

Die vielen Spenden, die ihr für den Animexx e.V. dagelassen habt, haben einen Betrag ergeben, von dem wir nicht zu träumen gewagt haben und mit dem der Verein einige 3170 Sorgen weniger hat. Insgesamt sind über 3.000,00 € zusammengekommen. In Worten: MEHR ALS DREITAUSEND EURO. Das ist nichts weniger als der komplette Wahnsinn, wir küssen eure Augen!

Und falls ihr in einer Sofaritze noch den ein oder anderen übrigen Euro gefunden habt, den ihr dem Animexx e.V. zukommen lassen wollt, dürfen wir eure Aufmerksamkeit hierher lenken: https://www.betterplace.org/de/projects/78540-unterstutzung-fur-animexx-e-v

Ein riesengroßes Danke geht natürlich auch an alle Showacts, Workshopleiter, unsere Moderatoren Franzi und Roman, die Chatmods und den Animexx e.V., ohne den dies alles nicht möglich wäre.

Jetzt bleibt uns nur noch Eines zu sagen: die gesamte Animuc-Orga-Familie freut sich, mit euch, den Besuchern, im nächsten Jahr vom 9. – 11. April 2021 die Animuc wieder live mit anfassen in Fürstenfeldbruck zu feiern!

Hier gibt es die Streamuc Karte zum Download!

Animuc Live-Stream 2020

Vom 17. bis zum 19. April verkürzen wir euch die Wartezeit auf nächstes Jahr!

​Dass die Animuc 2020 nicht stattfinden kann, ist natürlich ein herber Schlag – für das Team allerdings kein Grund, sich auf die faule Haut zu legen! Es wurden Ideen zusammengetragen, Köpfe zum Rauchen gebracht und Nächte um Ohren geschlagen. Aber es hat sich gelohnt!

Voller Stolz kündigen wir euch hiermit den Animuc Live-Stream 2020 an.

Vom 17. bis zum 19. April verkürzen wir euch die Wartezeit auf nächstes Jahr mit einem Live-Stream, in dem Euch Auftritte von Showgruppen gezeigt werden, Workshops abgehalten und einfach über alles Mögliche gequatscht wird.

Wie das Programm der einzelnen Tage genau aussehen wird, zu welchen Zeiten der Stream online ist und welche Moderatoren Euch dabei begleiten werden, erfahrt Ihr im Laufe der nächsten Woche.

Der Stream findet auf dem Twitch-Account des Animexx e.V. statt, der an diesem Wochenende exklusiv für die Animuc zur Verfügung steht. Und hier kommt Ihr direkt dahin: https://www.twitch.tv/animexxde

Darüber hinaus wird momentan geprüft, wie viel Material durch die bereits zugesagten Events, Vorträge und Gäste vorliegt. Falls es noch Kapazitäten gibt, geben wir Euch Bescheid und freuen uns schon jetzt über Eure Vorschläge und Ideen, wie Ihr Euch mit einbringen könnt!

Die Programmübersicht

Hier gibt es was zu sehen!

Freitag

Eröffnung

17.00 Uhr

Horo

17.45 Uhr

Soul Eater Madness

Ein mystisches Artefakt in Europa und das plötzliche Verschwinden von Dr. Stein ruft die Elite-Teams der Shibusen auf den Plan. Können sie dem Nebel des Wahnsinns widerstehen oder werden die Erinnerungen an die Vergangenheit sie für immer in ihre Untiefen ziehen? Ist der Verschwundene noch zu retten, wenn Hexen ihre Finger im Spiel haben? Begleitet Horo in die verrückte Welt von Soul Eater und erlebt ein Stück voll Action, Tanz und natürlich Humor.

Selen

19.30 Uhr

Stoffe 1×1 

Stoffe 1×1 ist ein Vortrag mit dem Ziel das Grundwissen rund um das Thema Stoff und die daraus folgende Materialauswahl passend zum geplanten Cosplay zu vermitteln. Angefangen von Bindungsarten bis hin zu den Rohstoffen und deren Herstellung überfliegen wir die wichtigsten Details der breitgefächerten Welt der Textilien.

Yui

20.45 Uhr

Yui Spallek versüßt Euch den Abend mit einer Lesung aus ihrer Boyslove Geschichte „Mit Leib und Leben“. Es geht um den Sohn eines Yakuza und seinen Leibwächter. Vollgepackt mit Action, Kämpfe und Romantik. Seid also dabei und lasst euch verzaubern.

Scarlet Prince

21.30 Uhr

Scarlet Prince lebt nun seit einiger Zeit in der Nerdszene. Als Musiker ist es jedoch meist ein hartes Los. Im Fandom herrscht eben nicht immer eitel Sonnenschein, sondern des Öfteren auch Krieg in Form von ShipWars, CosplayBashing oder der ewigen Frage: Man kann doch nur EIN Fandom haben… oder?
Euch erwartet ein bunter Mix aus eigenen Songs mit rockigem Gitarrensound oder zarten Harfenklängen, verwoben mit Neuem und Klassikern aus Anime, Games, Musical und Film.

Animanga-Chor

22.30 Uhr

Eigentlich wollten der Animanga-Chor für euch auf der Animuc auftreten. Damit der Auftritt nicht ins Wasser fallen muss, möchten auch sie sich an der Gestaltung des Streams beteiligen!
Der Chor und seine Mitglieder kommen aus München (seit 2016), Berlin (seit 2018) und seit Anfang 2020 auch in NRW.
Derzeit können Proben leider nur online stattfinden. Spaß an der Sache ist aber trotzdem gegeben – auch wenn der Wunsch nach gemeinsamen Treffen und Auftritten groß ist.
Trotz allem probt der Chor fleißig für 2021.
PS: Der Chor sucht neue Mitglieder! Ab Mai geht es los! Interesse? Dann schnell bei animangachor@gmail.com melden! Der Chor freut sich auf euch!

Samstag

Jun

10.10 Uhr

Aufgrund der Kontaktsperre hat Jun die Bühne nach Hause verschoben. Mit seinem neuen Programm „Vier Jahreszeiten“ versucht er, ein wenig Con-Feeling in eure Wohnzimmer zu schicken. Wie klingen wohl Frühling, Sommer, Herbst und Winter? Wenn es nach Jun geht, anscheinend wie Openings, Anime-Filmmusik, Game-Soundtracks und Vocaloid-Songs. Ein Auszug aus diesem Programm könnt ihr im Stream miterleben.

XnY

11.10 Uhr

Die Chroniken der Träume – Nachtmahr
Es war einmal, zur dunkelsten Stunde dieses Kontinents. Ein fleischgewordener Alptraum. Ein Traum im Traum eines Traumes. Was sich hinter diesen Träumen wohl verbirgt?
XnY Dancecrew e.V. hat sich im Jahr 2015 von den deutschen Conventionbühnen verabschiedet, um sich ganz der Fantasy meets Real Bühnenkunst zu widmen. Ganz weg waren sie nie. Und so möchten sie im Animuc Live-Stream 2020 ein Teil davon sein.

Bengileinchen

13.15 Uhr

Wolltet Ihr schon immer mal unserer Künstlerin über die Schultern schauen? Dann habt ihr jetzt die Gelegenheit dazu!
Seid live dabei, wenn unsere Animuc Zeichnerin Bengileinchen unser Maskottchen Leomuc zum Leben erweckt. Angefangen wird – wie bei jedem guten Bild – bei der Skizze. Hier gibt es Kniffe und Ratschläge zu den richtigen Proportionen und Ähnlichem, damit euer Löwe auch wirklich aussieht wie unser Leomuc.

Kamui

14.00 Uhr

Sie startete 2003 mit dem Cosplay und hat seitdem nicht damit aufgehört. Sie gehört zum Urgestein der Deutschen Cosplayer-Szene. Ihr Wissen hat sie in vielen Büchern zu Papier gebracht und auch durch Videos im Internet vermittelt sie ihr wissen.
Die Rede ist von Kamui!
Nun bekommt ihr die Gelegenheit sie selbst nach Tipps und Tricks zu fragen in unserem Q&A Panel. Vorab könnt ihr uns eure Fragen über Twitter, Facebook oder über rmnrai@animexx.de einsenden. Aber auch live im Chat können weitere Fragen gestellt werden.
Das Ganze wird begleitet und moderiert von kukkii.

Cita & Feder

15.15 Uhr

„Schrei deine Nähmaschine an!“
Krisenbewältigung für Cosplayer und Kreative.

Wer kennt es nicht? Man arbeitet an einem Projekt, ist vielleicht noch unter Stress oder grade kurz vor dem Durchbruch und das Schicksal gibt einem so richtig die Kante. Man will am liebsten alles hinschmeißen und sich heulend in einem Loch verkriechen. Doch das Leben ist hart und Verkriechen ist nicht. Hier bekommt ihr eine große Portion ehrlicher Erfahrungsberichte mit beruhigenden Meditationstipps zum Nachmachen, erfüllenden Mantras und Anregungen für ausgefallene Schimpfwörter.

Quiz

17.00 Uhr

Ihr liebt Quizshows und wolltet schon immer selbst an einem teilnehmen? Dann seid ihr hier genau richtig. Das AniMUC Quiz Team lädt euch herzlich ein, am StreaMUC Quiz 2020 teilzunehmen.
Hierbei erwartet euch eine Kollektion aus den Quizfragen der vergangenen AniMUCs. Das Quiz ist nach dem klassischen Single Choice Modell aufgebaut, also wie „Wer wird Millionär?“ nur als Anime-Variante. Das Beste, jeder kann mitmachen. Gelingt es euch, die diabolischen Fragen der Quizmaster zu meistern, ohne den Einsatz diverser Suchmaschinen des 21. Jahrhunderts?
Am Ende erwarten euch tolle Preise, die unter allen Teilnehmern verlost werden. Wir freuen uns auf euch!

 

Bengileinchen

17.45 Uhr

Aber das war noch nicht alles! Eine Skizze wird bis zum fertigen Bild ausgearbeitet und ihr könnt die ganze Zeit live dabei sein. Das Endergebnis gibt es am Nachmittag in unserem Stream zu sehen. Zusammen mit einer kurzen Zusammenfassung über die Entstehung und den Aufbau des Bildes.
Ihr wollt wissen um welches Motiv es sich handelt? Hier euer Hinweis: Es ist ein Rätsel.
Natürlich habt ihr jeder Zeit die Möglichkeit Fragen zu stellen, die euch brennend interessieren.

 

Tsuki no Senshi

18.30 Uhr

Ayano Yamane: You’re my Loveprize in Viewfinder – Pray in the Abyss!

2015 geriet der freiberufliche Fotograf Akihito zwischen die Fronten eines Mafia-Krieges und in die Fänge von Asami, einem Yakuza-Boss, der ihn tief in die Abgründe der kriminellen Unterwelt hinabzog. Jetzt folgt die langerwartete Fortsetzung der Geschichte: Akihito hadert noch mit seinem Platz an Asamis Seite, als sein neues Leben auf eine harte Probe gestellt wird. Denn Asami gerät ins Fadenkreuz einer internationalen Verschwörung, alte Allianzen zerbrechen und die Schlinge zieht sich um die beiden langsam zu. Jetzt ist es Zeit für Akihito, um seine Liebe zu kämpfen – auch wenn der Gegner übermächtig erscheint.

 

Tsuki no Senshi - Panel

20.00 Uhr

Habt Ihr Lust, auch mal hinter die Kulissen von TnS zu blicken?
Direkt im Anschluss an das Stück hosten wir ein einstündiges Panel mit den Hauptdarstellern von Tsuki no Senshi. In diesem Live-Talkformat erfahrt Ihr mehr über die Entstehung von „Viewfinder – Pray in the Abyss“ und bekommt eine exklusive Vorschau auf die kommende Premiere von „Voltron: Legendary Defender“. Tsuki no Senshi stehen Euch dabei live Rede und Antwort zu allen euren Fragen. Bleibt einfach nach der Show im Livestream dran!

 

AMV Happy Hour

21.15  Uhr

Von Romantik über Action, von Humor bis Horror, von Fantasy bis Science-Fiction.
Ruhige Bilder, effektvolle Schnitte, rasante Abläufe oder ästhetische Bewegungen. All das kombiniert mit den verschiedensten Musikrichtungen. Volksmusik, Metal, Techno oder gar Dubstep? Und dazu witzige Anekdoten, kleine Geschichten und schlechte Witze?
Willkommen bei der AMV Happy Hour, der AMV Stream Abend der Animuc!
LordTakeda präsentiert am Samstagabend den 18 April 2020 um 21:15 Uhr eine Auswahl an aktuellen und klassischen AMV. Original nur mit aufblasbarer Couch Opas Fernsehsessel und Energydrink.

Sonntag

Yunuyei

10.15 Uhr

Tipps und Tricks für Künstlerstände 

Du bist Künstler und möchtest deine Werke auch auf einer Convention präsentieren, weißt aber nicht wie du deinen ersten eigenen Stand gestalten sollst?
Dann bist du hier genau richtig!
Hier lernst du alles, was du wissen musst, um das erste Mal auf einer Con ausstellen zu können: So erhältst du nicht nur nützliche Informationen zum Thema Produkte, Preise, Druckereien, sondern auch Tipp zum optimalen Standaufbau, Anmeldung und der Produktpräsentation.

Orga Q&A-Panel

11.30 Uhr

Habt ihr euch schon mal überlegt Teil des Organisationsteams der Animuc zu werden? Ihr wisst aber nicht so recht, was da auf euch zukommen würde? Oder ihr wolltet schon immer wissen, was alles zur Vorbereitung einer Convention gehört? Jetzt könnt ihr eurer Neugierde Abhilfe verschaffen!
In unserem Q&A-Panel stehen euch 3 Orgas Rede und Antwort zu all euren Fragen.
Rmnrai biete als Vorstand des Animexx e.V. einen weitreichenden Standpunkt und kann am besten erklären, wo genau die Schnittstellen zwischen Animuc und Animexx liegen.
Lavi ist inzwischen seit 5 Jahren Teil des Teams. Aktuell ist sie zuständig für die Disco und die Schnitzeljagd, trug aber schon die Verantwortung für unterschiedlichste Bereiche.
Lenischen ist ein junges Mitglied unseres Teams. Für die Animuc 2020 wurde sie im Bereich der Künstlerallee eingearbeitet und trägt die Verantwortung für diesen Bereich ab nächstem Jahr allein.
Reicht eure Fragen bis Samstagnachmittag unter syraly@animuc.de ein oder stellt sie direkt während dem Panel im Stream-Chat.

Deutsche Cosplaymeisterschaft

13.15 Uhr

Uncut, Live & mit Björn

Seit 14 Jahren findet die Deutsche Cosplaymeisterschaft – einer von Deutschlands größten Cosplaywettbewerben – bereits statt. Initiiert vom Animexx e.V. und der Frankfurter Buchmesse suchen wir Jahr für Jahr deutschlandweit die besten Cosplayer und laden diese zum großen Finale nach Frankfurt ein. Wir erzählen euch von Tränen, Freude, Adrenalinkicks und dem Spaß an ehrenamtlicher Arbeit mit Cosplayern & Excel-Tabellen.

Ikimasho

14.15 Uhr

Zwanzig Jahre sind vergangen, seit Zosins Komet die Welt ins Ungleichgewicht stürzte und der
Avatar, Herr aller vier Elemente, und seine Freunde die anderen Nationen vor dem Terror des
Feuerlords Ozai retteten.
Viele haben seitdem die Schrecken des Krieges vergessen. Die früheren Helden gingen getrennte
Wege und bauten sich ein eigenes, friedliches Leben auf. Doch das Erwachen einer uralten Macht
zwingt das ehemalige Team Avatar, ein letztes Mal gemeinsam zu kämpfen.

Tingilya

16.00 Uhr

Formenbau & Abformungen

Ihr wolltet schon immer mal eure eigenen Edelsteine gießen oder eine Form für einen Dolch oder Brosche erstellen? Dann seid ihr hier genau richtig, denn was anfangs oft kompliziert klingt ist eigentlich gar nicht so schwer.
Wir von Tingilya Cosplay zeigen euch in diesem Workshop wie ihr eure eigenen Silikonform herstellen könnt. Wir beginnen mit verschiedenen Techniken um einen Master zu erstellen. Anschließend bauen wir zusammen den Kasten für die Silikonform und gießen diese aus. Zum Schluss zeigen wir auch noch mit welchen Harzen ihr am besten eure neuen Schmuckstücke gießen könnt. Natürlich beantworten wir alle eure Fragen zu dem Thema und geben gerne Tipps!

Cosplay-Fotowettbewerb

17.15 Uhr

Siegerehrung 
Die große Auflösung nach der Abstimmung für unseren diesjährigen Cosplay-Fotowettbewerb.
Ihr wollt wissen, ob euer Favorit einen der Preise abstaubt? Oder was es überhaupt alles zu gewinnen gibt? Lenischen gibt live im Stream die Gewinner bekannt!

 

Serenata

18.00 Uhr

Lasst euch noch einmal von Serenata in die Welt der Hexerei und Zauberei entführen!
Nach einem Unfall im Zaubertrankunterricht hat ganz Hogwarts mit spontanen Gesangsausbrüchen zu kämpfen – nicht gerade nützlich, wenn ein weiterer Kontrollbesuch des Ministeriums bevorsteht. Da die Lehrer wie so oft untätig zu sein scheinen, steht eines fest: Harry und seine Freunde müssen Hogwarts im Alleingang vor der drohenden Schließung bewahren!

Sasi

19.45 Uhr

Altbekannt und auch beim Stream dabei: Sasi! 
Regelmäßig tourt die 22-Jährige Münchner YouTaite über die Conventionbühnen Deutschlands. 
Mit im Programm: Anime-Schinken, Gaming Arrangements, Semi-witzige Kommentare und viel Spaß! 
Auf ihrem YouTube Channel könnt ihr euch schon im Vorfeld ein Bild machen.

Animuc Cosplay-Fotowettbewerb

Unser erster Fotowettbewerb, bei dem ihr mit abstimmen konntet!

In Kürze gibt es hier die Gewinner nachzulesen.

Euer Animuc-Team

Streamuc Quiz 2020

Das ultimative Anime Quiz, so wie ihr es noch nie gesehen habt!

Unsere Sponsoren der Streamuc

Sie tragen einen großen Teil zum Live Stream der Animuc 2020 bei!